GINOP-7.1.9-17-2019-00016 „Der Plattensee aus der Vogelperspektive”

Die Aussichtstürme und die Aussichtspunkte an ein Netzwerk zu schalten

Projektidentifikationsnummer: GINOP-7.1.9-17-2018-00016
Der Name der Begünstigte: Magyar Turisztikai Ügynökség Zártkörűen Működő Részvénytársaság
Der Titel des Projekts: Der Plattensee aus der Vogelperspektive”, Die Aussichtstürme und die Aussichtspunkte an ein Netzwerk zu schalten
Der Betrag der Unterstützung: 589.047.811 Ft
Intensität der Förderung: 100%
Der geplante Abschluss des Projekts: 2023.06.30.

Der Inhalt des Projekts: Das Projekt entwickelt die Aussichtstürme und die Aussichtspunkte, die im touristischen Gebiet des Plattensees sich befinden, so entsteht ein aktives und ökotouristisches Produkt, das den familienfreundlichen und vier Jahreszeiten Charakter der Destination verstärkt. Das Ziel der Entwicklung ist ein neues touristisches Produkt zu erstellen, die im touristischen Gebiet des Plattensees der Aussichtstürme und der Aussichtspunkte an ein Netzwerk schaltet, verstärkt die einheitliche Kommunikation und die Annäherung zwischen den Gebieten des Plattensees aufeinander, die in den unterschiedlichen Entwicklungsstufen sind. Im Rahmen des Projekts haben sich der Sipos-hegyi und Várhegy Aussichtsturm in Fonyód, der Festetics Aussichtsturm in Gyenesdiás und der Óvár Aussichtsturm in Szigliget entwickelt. In Szántód hat eine Ruheterasse entwickelt, in Balatonföldvár hat die Dienstleistung des schiffahrtgeschichten Besuchzentrums entwickelt. In Balatonlelle entsteht ein Walderlebniszentrum, die Szaplonczay Promenade erneuert sich in Fonyód, in Balatongyörök wird ein familienfreundlicher Märchenlehrpfad ausbauen.

Lern und entdeck den Plattensee aus einer anderen Perspektiven kennen: der größte See unserer Heimat ist die immer beliebteres Ausflugsziel der Wanderer, der Radfahrer im ganzen Jahr. Die malerische Landschaft, das türkisblaue Wasser, und die Hügel rund um den See schaffen eine fantastische Umgebung für Spaziergang in der Natur.

Das schiffahrtgeschichte Besuchzentrums in Balatonföldvár ist eine interaktive Ausstellung, wo den Plattensee, die Schiff- und Segelfahrt am Plattensee mit den Erfahrungen, Filmprojektionen und   Simulatoren präsentiert. Das Zentrum befindet sich in einem speziellen schiffsförmigen Gebäude, die Gesamthöhe des Turms des Aussichtpunkts ist 25 Meter, so eröffnet sich uns zusammen mit dem etwa 40 Meter hohen Ufer aus einer Höhe von fast 70 Metern der Blick auf beide Becken des Plattensees und die Hügel des Somogy Komitats.

Hier befindet sich das schiffahrtgeschichte Besuchzentrum und der Aussichtspunkt in Balatonföldvár: https://goo.gl/maps/44pwkoTUoaJbNPUe8

Im Rahmen des Projekts wurden die anderen Aussichtstürme erneuert, verpass nicht:

das Kishegyi-Erlebniszentrum in Balatonlelle, die „Molyhos-tölgy” Ruheterrasse in Szántód,

den Festetics Aussichtsturm in Gyenesdiás, den Óvár Aussichtsturm in Szigliget, den Batsányi Aussichtsturm und Märchenpfad in Balatongyörök, und

den Sipos-hegyi und Várhegy Aussichtsturm und die erneuerte Szaplonczay Promenade in Fonyód.

Álláshirdetés

Kontakt

8623 Balatonföldvár
Erzsébet utca 50.
+36 84 553 088
+36 20 374 8533
info@bknkft.hu

Öffnungszeiten

Montag-Sonntag: 10:00-21:00
Kartenverkauf endet sich eine Stunde vor Schließung!
Flag Counter